Liebe Besucherin, lieber Besucher,

Ich begrüße Sie herzlich auf meiner Website!

Sie interessieren sich für eine naturheilkundliche Entfernung Ihrer Krampfadern oder Besenreisern?

Dann möchte ich Ihnen gerne die Saline Krampfaderentfernung nach der Methode von Dr. med. Berndt Rieger vorstellen.

Bei dieser Behandlungsart wird nur Kochsalzlösung in die erkrankten Venen injiziert. Diese Methode stellt eine naturheilkundliche Alternative zu den konventionellen Methoden der Krampfaderentfernung (Lasern, Stripping etc.) dar.

Prof. Dr. Linser – der an der Universität Tübingen lehrte – setzte 1911 erstmals Kochsalzlösung zur Verödung von Krampfadern ein. Die Methode wurde von Dr. med. Berndt Rieger aufgegriffen und weiter entwickelt.

Die Saline Krampfaderentfernung habe ich bei Dr. med. Berndt Rieger erlernt und mit der Auszeichnung Zertifizierter Therapeut abgeschlossen.

Zusätzlich zur Krampfaderentfernung biete ich ein umfassendes naturheilkundliches Behandlungskonzept für Krampfadern und Besenreisern an, das die synergetische Verbindung von 3 Therapiestufen ermöglicht:

+ URSACHENANALYSE – die Krankheitsgründe erkennen und behandeln

+ ENTFERNUNG – erkrankte Venen mit Kochsalzlösung entfernen

+ PROPHYLAXE – der Entstehung vorbeugen

Mein Ziel ist es, meinen Patientinnen und Patienten zu gesunden und schönen Beinen zu verhelfen und zudem bestmöglich dafür zu sorgen, dass dies auch so bleiben kann.

Gerne begrüße ich Sie in meiner Praxis im Palais Kesselstatt und erkläre Ihnen in Ruhe die genaue Vorgehensweise.

Ich freue mich auf Ihren Anruf  | 0651/43 622 377 | oder schreiben Sie mir eine

kurze Mail an seiferth(@)heilpraktiker-trier.com

Herzliche Grüße

Weiter Informationen zu meinen Therapieangeboten finden Sie unter:

www.ihr-heilpraktiker-trier.de